• RS

4.Herren siegen 67:66 gegen Hochheim


Im ersten Saisonspiel besiegt das neuformierte 4. Herrenteam die TG Hocheim 3 knapp aber verdient mit 67:66. Gegen die routinierten Gäste dominierte das Team mehr als 3. Viertel des Spiels und hielt die Gäste durch schnelles Fastbreakspiel konstant auf 8-14 Punkte Abstand. Doch viele Nachlässigkeiten insbesondere im Reboundverhalten liessen die Gäste noch einmal herankommen und kurz vor Ende (39.) sogar in Führung gehen. Doch angeführt von Teamcaptain Phillip der durch einen Ballgewinn und 2 verwandelte Freiwürfe den letztendlich verdienten Sieg sicherstellte konnte am Ende doch noch gejubelt werden.

Es spielten: Phillip Elsässer (24), Sammy Schirazi(16), Felix Reher (11),Jonas Glaser (5), Daniel Suhov (4), Marek Hoffman (4), Max Oehmichen (2), Leon von Borck (2) und Aaron Müller


34 Ansichten