• D.G.

Erste Saisonniederlage für die U10

Aktualisiert: 10. Feb 2020

Im Duell der beiden bis dato noch ungeschlagenen Teams unterlagen die Spieler des BCD auswärts der Mannschaft aus Bensheim. Die Darmstädter fanden zu Beginn nur schwer ins Spiel, was v. a. an Leichtigkeitsfehlern im Spielaufbau gepaart mit mangelndem Selbstvertrauen lag. In der Folge konnte sich der VfL eine Führung von 10 Punkten erspielen. Ab der Mitte der ersten Hälfte steigerten sich die fünf Spieler des Basketballclubs jedoch zunehmend, was dazu führte, dass es zur Halbzeit für beide Teams mit einem Unentschieden in die Kabine ging.

Nach der Pause hielt die Mannschaft des BCD an ihrer guten Leistung fest und erspielte sich über die 6. und 7. Spielperiode hinweg eine sechs Punkte Führung. In der Schlussphase profitierte Bensheim jedoch davon, zehn Spielern/innen im Kader zu haben. Den über das gesamte Spiel hinweg konditionell deutlich mehr geforderten BCDlern fiel es zunehmend schwer, das hohe Tempo mitzugehen. Am Ende machten dies und die starke individuelle Leistung des Bensheimer Spielers Benno H. den entscheidenden Unterschied, was zur 42:30 Niederlage führte.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MU10 weiter auf Erfolgskurs

Die U10 des BC-Darmstadt spielte diesen Sonntag (08.03.2020) gegen die zweite in dieser Liga gemeldete Mannschaft des TV Langen (und die insgesamt dritte im U10-Wettbewerb). Das zahlenmäßig dezimierte

MU10 beschert Bensheim die erste Saisonniederlage

Am vergangenen Sonntag (01.03.) empfing die U10 des BCD das bis dahin noch ungeschlagene Team aus Bensheim. Die Erinnerung an das Hinspiel – ein Basketballkrimi, den schlussendlich Bensheim knapp für

U10 gewinnt gegen junges Team aus Trebur

Die U10 des BCD gewann am Wochenende (08.02.) das Nachholspiel gegen den TV Trebur deutlich mit 14:50. Gegen das z. T. noch sehr junge Team aus dem Kreis Groß-Gerau fiel es den Darmstädtern von Beginn