• Sebastian Schmidt

wU14-2 beachtliche Leistung, leider knapp verloren

wU14-2 vs. TV Groß-Gerau 65:70

Am Samstag Vormittag, den 08.02., hatte unsere weibliche U14-2 ein Auswärtsspiel in Groß-Gerau. Das Spiel begann um 12:00 Uhr.

Nach ausgeglichenem Beginn, schafften wir es gegen den Tabellendritten eine kleine Führung herauszuspielen. Diese hielten wir bis zum Ende des Spieles, allerdings kam Groß-Gerau dann nochmal zurück und drehte das Spiel zu ihren Gunsten. Es machten sich am Ende die Foulprobleme auf unserer Seite bemerkbar, diese konnten wir mit 8 Spielerinnen leider nicht kompensieren. Dennoch ein wirklich starkes Spiel unserer Mädels. Alle gaben Vollgas, brachten sich toll ins Spiel ein und motivierten sich klasse. Am Ende wurde das zwar nicht mit einem Sieg belohnt, dennoch können die Mädels sehr stolz auf sich sein.


Es spielten: Merle, Milena, Milla, Miriam, Carla, Elif, Sarya, Charlotte,

0 Ansichten